Was Sie erwartet, wenn Sie Ihre künstliche Pflanze zum ersten Mal aus der Verpackung nehmen

Obwohl gefälschte Pflanzen wie echte Pflanzen aussehen, verhalten sie sich nicht so. Bei einer echten Pflanze müssen Sie sehr vorsichtig sein, wenn Sie sie nach Hause transportieren, da Sie keine Blätter abreißen, einen Stängel brechen oder Ihre Pflanze dauerhaft auf eine Weise beschädigen möchten, die sie töten wird. Kunstpflanzen sind … na ja, ganz anders.

Falsche Pflanzen online kaufen

Wenn Sie zum ersten Mal eine künstliche Pflanze kaufen, erwarten Sie vielleicht nicht, wie sie aussieht, wenn Sie sie auspacken. Die Anlage wird nicht so aussehen wie im Geschäft, auf den Fotos auf der Website oder wie sie aussehen wird, wenn sie vollständig an genau der Stelle aufgestellt ist, die Sie ihr zugewiesen haben.

Der Online-Kauf gefälschter Pflanzen ist einfach. Um es an Sie zu versenden, muss der Hersteller die Pflanze so verpacken, dass alles verstaut und vor Beschädigungen geschützt ist. Das heißt, wenn Sie die Schachtel öffnen, wird Ihre neue Lieblings-Kunstpflanze wie ein zusammengefalteter Regenschirm zusammengeklumpt. Es ist nicht beschädigt. Keine Sorge.

Wie packt man eine künstliche Pflanze aus?

  1. Wie man eine künstliche Pflanze auspackt ist, sie zuerst aus der Schachtel zu nehmen. Es sollten keine Anzeichen von Tränen oder etwas Unerwartetem zu sehen sein. Wenn Sie es weiter öffnen und in eine fertige Form biegen, achten Sie auf alle Bereiche, in denen es Probleme geben könnte. Wenn Sie auf einer zuverlässigen Website wie Artiplanto.eu gekauft haben, sollten alle Details vorhanden und alles in Topform sein.

  2. Nehmen Sie als Nächstes jedes Blatt. Biegen Sie es von oben nach unten über Ihre Hand. Dies biegt jedes Blatt nach außen und führt letztendlich innerhalb weniger Minuten zu einem natürlicheren Aussehen. Dadurch wird der eingerahmte Look beseitigt. Der Schlüssel hier ist, es so echt wie möglich aussehen zu lassen. Scheuen Sie sich nicht davor, es ein wenig grob oder hart anzugehen, aber übertreiben Sie es nicht.

  3. Wenn Sie eine größere künstliche Pflanze gekauft haben, wie z. B. eine Palme für Reisende , haben Sie einen Stamm. Für den Stamm oder jede Art von dickem Stamm gibt es einen Draht im Inneren. Nehmen Sie es mit beiden Händen und biegen Sie es langsam. Sie können dies für die meisten gefälschten Pflanzen tun, wodurch Sie ein natürlicheres Aussehen erzielen und sich von dem lösen können, wie es aussah, als Sie die Schachtel zum ersten Mal geöffnet hatten.

Das ist alles, was Sie darüber wissen müssen, wie Sie Ihre Pflanzen am besten aussehen lassen, nachdem Sie sie in der Schachtel erhalten haben.

Wenn Ihnen ein natürliches Aussehen nicht wichtig ist oder Sie einfach nicht mögen, wie dieser Prozess die Form erzeugt hat, denken Sie daran, dass jedes Blatt und jeder Stängel an einem Draht hängt. Sie können Ihre Kunstpflanze scheinbar in fast jede Richtung biegen lassen.

Es gibt viele abstrakte Möglichkeiten, Ihre Pflanzen zu verwenden, von der Anbringung an der Decke bis hin zu hängenden Pflanzen. Sie können sie auch in ein anderes Pflanzgefäß umpflanzen oder zwischen verschiedenen Materialien anordnen. Sobald Sie die Schachtel geöffnet und ein Gefühl dafür bekommen haben, wie man die Blätter dehnt, können Sie von dort aus fast alles tun. Es ist schließlich Ihre künstliche Pflanze. Es gibt keine Regeln.

Bestellen und kaufen Sie Ihre neuen Kunstpflanzen online bei Artiplanto.eu, einer vertrauenswürdigen Quelle für Kunstpflanzen.

Jetzt einkaufen

Sie können dieses Element verwenden, um ein Zitat, Inhalt...

hinzuzufügen