Wie kann ich zu Hause meine eigene künstliche Pflanzenwand bauen?

Ein Wandgarten mit künstlichen Pflanzen ist ein Statement. Es ist nicht die Art von Dingen, die Sie in jedem Zuhause finden, und hat das Potenzial, eine Explosion von Farbe, Grün und Persönlichkeit zu sein, wenn es richtig gemacht wird. Indem Sie Ihren eigenen Kunstpflanzengarten bauen, minimieren Sie auch den horizontalen Platz in einem Raum, den Pflanzen normalerweise einnehmen würden. Bei so vielen Vorteilen und Vorzügen einer künstlichen Pflanzenwand müssen Sie sich offensichtlich nur noch fragen, wie man eine baut.

Platten V. Gitterrücken

Der erste Schritt zum Bau einer Pflanzenwand besteht darin, sich zwischen Platten mit geklebten Stücken oder einem Gitterrücken zu entscheiden.

Ein Paneel bietet ein dauerhafteres Design, wenn Sie beabsichtigen, Pflanzen darauf zu kleben. Eine Gitterunterlage wird jedoch empfohlen, da sie es Ihnen ermöglicht, die Dinge im Laufe der Jahreszeiten zu ändern, Grün zu entfernen und etwas hinzuzufügen, und nicht so dauerhaft ist. Mit einem Gitter flechten Sie die Pflanzen ein, die Ihnen gefallen.

Mit einem Gitter können Sie auch Pfeifenreiniger und ähnliches verwenden, um verschiedene Kunstpflanzen an die Gartenmauer zu binden.

Kauf der künstlichen Pflanzen

Der teuerste Teil der künstlichen Pflanzenwand wird der Kauf von künstlichen Pflanzen sein. Dafür haben Sie Hängepflanzen, die gut funktionieren und viel Platz einnehmen. Grün mit großen Blättern ist ebenfalls hilfreich. Sie können fast jede Art von Grün untermischen, einschließlich einer Mischung aus Premium-Pflanzen und billigeren Optionen, wenn die Stimmung Ihnen passt.

Die Vielfalt ist entscheidend. Wenn Sie nicht möchten, dass eine ganze Pflanzenwand im Wesentlichen gleich aussieht, ist eine Mischung aus Blattformen und Grüntönen wichtig, um eine Mischung aus interessanten Elementen im Spiel zu haben.

Denken Sie daran, dass Sie realistisch aussehende Pflanzen finden möchten. Vermeiden Sie allzu falsch aussehende Kreationen.

Wie man eine künstliche Pflanzenwand montiert

Sie können wählen, ob Sie ein Gitter oder eine Platte erstellen und dann montieren möchten. Sie können sich auch dafür entscheiden, ein vertikales Gitter einzurichten und dann Ihre Pflanzen darauf zu platzieren, wenn es bündig mit der Wand abschließt. So oder so ist in Ordnung.

Wenn Sie eine künstliche Pflanzenwand montieren oder irgendeine Art von Wandmontage durchführen, benötigen Sie einen Balkensucher, um die Bereiche zu finden, die die beste Unterstützung bieten.

Außerdem kann es ein paar Stunden oder sogar ein paar Tage dauern, bis man sich auf ein endgültiges Pflanzenbild festgelegt hat. Sie können sich dafür entscheiden, ein paar Teile zu verschieben und mit dem Aussehen zu spielen. Es wird wahrscheinlich Bereiche geben, die Ausschmückungen benötigen.

Das Schöne an einer DIY-Fake-Pflanzenwand ist, dass Sie sich keine Gedanken über Dinge wie Bewässerung oder Sonneneinstrahlung machen müssen um es zu treffen, oder wenn es Pflanzen gibt, die möglicherweise nicht überleben. Die einzigartige Bedrohung besteht darin, dass das Grün nicht richtig geklebt oder auf irgendeine Weise befestigt ist. Wenn jedoch alles vollständig installiert und stabil ist, sollten Sie außer ein wenig Staub keine Probleme haben.

Kaufen Sie die besten Kunstpflanzen, -blumen und -grün in Europa auf Artiplanto.eu heute. Finden Sie die Kombination von Pflanzen, um die ultimative Wand für Ihre Bedürfnisse zu schaffen. Eine erstaunliche, einzigartige und budgetfreundliche Pflanzenwand ist vielleicht nur ein paar Klicks entfernt. Beginnen Sie Ihre Reise mit Artiplanto.eu.

Jetzt einkaufen

Sie können dieses Element verwenden, um ein Zitat, Inhalt...

hinzuzufügen